175 Jahre TSG Neustadt

Am 19. September 1846 wurde die Turn- und Sportgemeinde Neustadt e.V. gegründet. 

Unser 175 Jähriges Jubiläum haben wir am vergangenen Samstag unter Corona-Bedingungen durchgeführt. Neben der direkten Teilnahme vor Ort in unserer Vereinshalle, wurde die Feier online für interessierte Mitglieder übertragen. Trotz der fehlenden Planungssicherheit konnten wir die TSG mit einer rundum schönen und gelungenen Feier würdigen. 

Die 1. Vorsitzende Anika Herbrik begrüßt die Gäste.

Als Ehrengäste begrüßten wir Oberbürgermeister Marc Weigel, der die Glückwünsche der Stadt Neustadt überbrachte und die gute Zusammenarbeit betonte, sowie Walter Benz als Präsident des Pfälzer Turnerbundes und Vizepräsident des Sportbundes Pfalz. Als zweitältester Verein der Pfalz wurde der TSG Neustadt die Vereinsehrenplakette des Sportbundes sowie die Ehrenurkunde des Turnerbundes verliehen.

Im Anschluss stellte unser Sportwart die Vereinsgeschichte mit Bildern von früher und heute dar. Besonders wertvoll waren auch die Anekdoten unserer langjährigen Mitglieder, die passen zu ihren Abteilungen kurz über erlebte Geschehnisse und Erfolge berichteten.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Mitwirkenden, unseren Ehrengästen, sowie allen Mitgliedern der TSG, die diese über 175 Jahre aufrechterhalten und vorangetrieben haben sowie sich weiterhin für den Verein engagieren!